Meinungsverschiedenheiten zwischen Banken und ihren Kunden sind meist von unterschiedlichem Wissen über die bankinternen Abläufe und die Spezifikationen von einzelnen Produkten oder Dienstleistungen geprägt. Daher führen alle Lösungen über die Kommunikation des notwendigen Wissens und eine objektive Aufarbeitung des Sachverhalts für die beteiligten Parteien.
Unabhängig vom Auftraggeber sind die zur Lösung notwendigen Fragen objektiv und unbeeinflusst zu klären und für alle Seiten verständlich zu beantworten. Damit werden sowohl Bankkunden als auch Banken in die Lage versetzt, Meinungsverschiedenheiten oder andere Auseinandersetzungen mit gleichem Wissensstand diskutieren zu können und so leichter eine Lösung zu finden.

Wir unterstützen Sie dabei, indem wir

  • Sämtliche Bankprodukte auf die ordnungsgemäße Abrechnung überprüfen
  • Die Anwendung von verschiedenen Vertragsklauseln für den jeweiligen Sachverhalt begutachten
  • Im Auftrag von Gerichten, Staatsanwälten oder Parteien in einem Gerichtsverfahren Fragestellungen aus dem Bank- und Kreditbereich beantworten
  • Alle anderen Fragestellungen zu Bank- und Kreditthemen für den Auftraggeber verständlich beantworten

Weitere Informationen und ein Angebot zu Ihrer Unterstützung erhalten Sie gerne telefonisch oder per mail.